Bericht vor dem Union-Spiel

Guckst Du hier: http://www.berliner-kurier.de/1–fc-union/kult-spiel-st–pauli–das-wird-ein-geiler-kick,7168992,11070420.html

 

1) Steffen Baumgart: „Natürlich drückt er seinen Eisernen „live“ die Daumen. Nicht nur weil er HSV-Fan ist“

-Hmmmm… warum muss man den Gegnern von St. Pauli die Daumen drücken, nur weil man HSV-Fan ist? Kann einem die andere Mannschaft nicht auch völlig schnuppe sein?!?

 

2) Steffen Baumgart: „Ich bin nur bei einem Verein Mitglied. Und als gebürtiger Rostocker hat man eine andere Beziehung zu St. Pauli.“

-Hmmmm… seit wann ist die Beziehung zu irgendeinem Fußballclub abhängig vom Geburtsort? Sind da nicht andere Gründe tausendmal wichtiger? Das würde echt sämtliche bescheuerten Vorurteile bestätigen, so „alle Rostocker…“ usw…  und das ist doch totaler Bockmist.