Transphobie beim Übersteiger und neues vom Sankt Pauli, plus Umfrage zur Pyrotechnik

Unser Sankt Pauli, der achso linke Verein mit dem  „Safe Place“. Einem Lebensbereich also, in dem man sich als Schwarzer, als Frau, als Schwuler problemlos aufhalten kann.

„(11 Freunde): Dein größter Alptraum? (Der Übersteiger): Jahreshauptversammlung 2011: Überraschend erklärt das Präsidium den Rücktritt. Der Aufsichtsrat präsentiert als Nachfolger: Lilo Wanders und Olivia Jones. Das Separee von Susis Showbar wird ab sofort in der Halbzeit live auf der Videowand übertragen, und Beate Uhse wird neuer Sponsor. Außerdem kann man ab sofort Astra per Spritze im Fanshop erwerben.“

11 Freunde Bundesliga 2011/12, S. 99., Berlin 2011
Darüber schreibt momorulez in seinem Blog. Lest auch die Kommentare und im Forum vom Sankt Pauli soll es auch zum Thema etwas geben.
Transphobie beim Übersteiger « Metalust & Subdiskurse Reloaded.

Bilder von@ol_sen:
Wir haben Platz genommen
http://twitpic.com/5vqqsd
Geht los, die in hässlich sind die Frankfurter
http://twitpic.com/5vr6fn

Norbert schreibt:
Kann ich mit Leben
oder
Womit ich nicht Leben kann, das schreibe ich jetzt nicht
http://www.magischerfc.de/wordpress/?p=5795

KleinerTods FC St. Pauli Blog
Ausblick: #FCSP auswärts bei der Eintracht in Frankfurt – und Fanthemen
I don’t like Mondays – #FCSP 1-1 in Frankfurt

———————————————————————————–

Fans für Verbot von Pyrotechnik (91%) & Alkohol (52%) in deutschen Stadien
Zusammenfassung

* Nur jeder Zehnte befürwortet bengalische Feuer und Co.

* Jeder Zweite will ein absolutes Alkoholverbot (52%) im Stadion

* Derbys & andere Risikospiele: Anlass für ein Alkoholverbot (24%)

Datenbasis der Befragung

Grundgesamtheit: Deutsche Bevölkerung ab 14 Jahre
Stichprobe: 1.103 repräsentativ ausgewählte Personen, die sich für die 1. bzw. 2. Bundesliga interessieren
Erhebungszeitraum: 14.07. bis 20.07.2011
Erhebungsverfahren: Online-Umfrage, Quotenstichprobe
http://mingle-trend.respondi.com