17. Freiluftturnier der eingetragenen Fanclubs 2016

Und wieder fand das Fanclub-Turnier am Millerntor statt. Diesmal ohne die Teilnahme von mir. Es hat nicht wollen sein, dass wir eine Mannschaft zusammen bekam und auch der Fanclub Keine Ahnung mit unserem Thee durfte nicht auftreten.

Wir waren natürlich trotzdem da und bei super Wetter haben wir uns dann auch die Spiele angeschaut. Geplauscht wurde natürlich auch.

Und dann wurde noch mal das Spiel von Queerpass analysiert, die im  letzten Jahr erster wurden und diesmal nur den 29. Platz machten. Da fehlte eindeutig ich 😉

Gewonnen haben dieses Jahr das Kommando Boys in Brown und die Ragazzi U18 (Spaßgruppe).

Platzierungen

Hauptfeld

1.) Kommando Boys in Brown
2.) New Kids
3.) FC Lampedusa Hamburg
4.) Cephalopoden
5.) Galaxy
6.) BW Göttinger
7.) Viva con Agua
8.) Simulanten
9.) Hamburger Originale
10.) El fuego de Sankt Pauli
11.) Skinheads
12.) Scheiss Funktionäre
13.) Darum
14.) heiß&cool
15.) Last Men Standing
16.) BW Pigeons
17.) Hau-Rein-Den-Ding
18.) Nikotiner Mönche
19.) Cosa Nostra
20.) Club der toten Gegengerade
21.) Gleiche Höhe 08
22.) Halli Galli
23.) Südzecken
24.) Jacke wie Hose
25.) G.A.S.
26.) ETKB-Sektion 10plusX
27.) Bright Side
28.) Pendler Lüneburg
29.) Queerpass
30.) Jolly Joggers
31.) Diana’s Darlings
32.) Ostblock

Spaßgruppe

1.) Ragazzi U 18
2.) Magische Otter
3.) TJ Graceland
4.) Likedeeler
5.) Traktor Trittau
6.) G.C.S.P.
7.) Pfälzer Unabhängige Fußballfans
8.) FC Muckefuck
9.) Zaunkönige
10.) Unicorns
11.) Wer hat die Fahne
12.) Freundeskreis 1910
13.) Astra Style
14.) FC Tortuga
15.) Minute 76
16.) Deaf-Fanclub

Alte Säcke auf großer Fahrt – Fanclubturnier bei den Kampftrinkern in Neu Wulmstorf

Nun müssen wir alte Säcke noch mal ran. die Kampftrinker in Neu Wulmstorf feiern am 23.07.2016 Ihr 30 jähriges Bestehen und wir sind eingeladen.

Es wird mit 12 Mannschaften gerechnet und nach dem Turnier es eine schwere Party für unsere alten Knochen.

Da wir 6 Spieler und 1nen Torwart brauchen, haben wir alle Kräfte die uns verblieben sind noch ein mobilisiert und werden antreten.

Unser Ziel bei dieser Veranstaltung ist, der Gewinn der Mettwurst.

Den Bericht und Fotos folgen dann.

Veranstaltungshinweis für den 16.04.2016 im Gängeviertel Hamburg

Wir tanzen uns in die 2.Runde von Tanz um die eigene Achse.

4 Großartige Bands erwarten euch dieses mal .

Undenkbar – Skapunk aus Chemnitz

www.familie-undenkbar.de

Todeskommando Atomsturm – Punk aus München

http://www.todeskommando.de/

Absturzgefährdet – Punk aus Schweinfurt

http://absturzgefaehrdet.bandcamp.com/

Jolly Roger Band – Punk  vom Fanclub Catalunya aus Barcelona!

Einlass: 20 Uhr

Beginn: 21 Uhr

Es gibt wie immer Solischnaps für unsere Genossen und Genossinen.

Eintritt gegen Spende. Der Erlös geht komplett an die Bands zur

Deckung ihrer Unkosten.

FB-Event:https://www.facebook.com/events/136578513403532/

oder direkt auf deren Homepage: http://das-gaengeviertel.info/programm/veranstaltungsdetails/termin/2016/04/16/event/tx_cal_phpicalendar/konzert-undenkbar-todeskommando-atomsturm-absturzgefaehrdet-jolly-roger-band.html

Update 04/2016: HOA 2016 vom 28.- 30.7.2016 in Brande-Hörnerkirchen

Wer von Euch Rabauken ist denn auch dort oder denkt schon daran zum SAUFEN zu kommen?

wir haben am HOA Samstag folgende Special Show für euch :

Rage meets Refuge

30 Min Rage

45 Min Refuge

15 Min Best of beider lineups zusammen

Wir haben jetzt den ersten Headliner für euch , Sacred Reich werden am Freitag den Garten zerlegen .

Air Raid (Swe)

Angel Witch (UK)

Angelus Apatrida (ESP)

Armored Saint (USA) headlinen jetzt doch den Donnerstag !

Bonfire (D)

Desolation Angels (UK)

Holy Moses (D)

Killen (USA)

Kryptos (Ind)

Night Demon (USA)

Oliver Dawson Saxon (UK)

Rage meets Refuge

Resistance (USA)

Sacred Reich (USA)

Salem (UK)

Steelpreacher (D)

The Deep (UK)

Trespass (UK)

Tytan (UK)

Vardis (UK)

Zu Ehren von teils über 35 Jahren NWoBHM lautet unser Motto : Celebrating the glory days of NWoBHM Das Xmas Paket ist online , Ticket + Shirt für 54,50 Euro.

Leider ist der Drucker in Verzug , die Auslieferung verzögert sich um eine weitere Woche .

Unsere VVK Stellen :

Schierenhöh 13 , 25364 Brande-Hörnerkirchen ( vorher kurz anrufen , call : 04127-929981 ) http://www.headbangers-open-air.de/osc

Tabakshop 25355 Barmstedt (neben Volksbank) VonGestern , Marktstr. 15 , 25335 Elmshorn http://www.hellionrecords.de , Sandberg 13 , 25524 Itzehoe RemedyRecords.de , Stellinger Steindamm 2 , 22572 Hamburg Metaltix.com NuclearBlast.de/de/shop/artikel/gruppen/79999.open-air-festivals.html

VVK-Stellen mit ADTicket.de

kleiner Hinweis : kauft eure Karten nur bei unseren offiziellen VVK Stellen Wie im letzten Jahr : Kein Zutritt zum Campingplatz ohne gültiges Ticket (sprich keine Nur-Camper mehr…) Auch das private Dixi kann für 60,- Euro vorbestellt werden Außerdem gibts noch Headbanger Puppe ( ähnlich wie der Wackeldackel ) für 18,95 im Shop .

Auch in 2016 : Glasverbot auf dem HOA-Gelände

check out :

http://www.headbangers-open-air.de

http://www.facebook.com/HeadbangersOpenAir

http://www.myspace.com/headbangersopenair

HOA 2015 powered by Rock Hard , Deaf Forever , HellionRecords , Powermetal.de , The Pit ,

Make this garden burn Thomas + Jürgen

Unterschriftensammlung NEINzuOlympia Montag am Stadion

Information und Aufruf zur Unterschriftensammlung „Argumente für ein NEIN zu Olympia“

WIR BRAUCHEN EURE UNTERSTÜTZUNG!!!

Unterschreibt (Infostand s.u. / Jolly) oder besser: druckt Euch eine Liste über www.NEINzuOlympia.de aus und bringt sie ausgefüllt (nur orginale Unterschriften werden gezählt) aus dem dem Stadion zu den o.g. Stellen.

Am 29.11.2015 findet das Referendum zur Olympia-Bewerbung Hamburgs statt. Alle HamburgerInnen können dann darüber abstimmen, ob sich Hamburg für die Olympi­schen Spiele 2024 bewerben soll oder nicht.

Die bisherige Wählerinfo enthält keine Kritik zum abwägen. Daher unser Begehren.

Leitet diese Mail über die euch zur Verfügung stehenden Kanäle an andere Fans weiter. Verbreitet den Termin bei Facebook:

https://www.facebook.com/events/858257544270465/

Der Info-Stand ist zwischen Telekom/Stadion auf Seite Heiligengeistfeld.

Best wishes, FORZA Sankt Pauli

Nachtrag: HOA 2015 vom 23.- 25.7.2015 in Brande-Hörnerkirchen

Warm Up Itzehoe Lauschbar

MITTWOCH / WEDNESDAY 22.7.2015:

18.00 – 18.45 Relentless

19.00 – 19.45 Leather Heart

20.00 – 20.45 Witchtower

21.00 – 22.00 Wrath (special set)

Festival-DONNERSTAG / THURSDY 23.7.15

17.00 -17.50 Hürlement

18.10 -19.10 Death Dealer

19.30 -20.30 Exumer

20.50 -22.00 Threshold

22.40 -24.00 D:A:D

Festival-FREITAG / FRIDAY 24.7.2015

12.00-12.45 Nervosa

13.05-13.55 Warpath

14.15-15.15 Hirax

15.35-16.40 Blitzkrieg

17.00-18.00 Wrath

18.20-19.20 Iron Angel

19.50-20.50 Striker

21.30-22.50 Masterplan

23.30-01.00 Flotsam & Jetsam

 

Festival-SAMSTAG / SATURDAY 25.07.2015

12.00-12.45 Aftermath

13.05-13.55 Spellcaster

14.15-15.10 Warrior

15.30-16.30 Ruthless

16.50-17.40 Hexx

18.10-19.10 Rock Goddess

19.40-20.40 Stormwitch

21.10-22.20 Satan

23.00-00.20 Death Angel

 

The Heavy Metal Harbour Tour

Festival Fans from all over the world – United in Hamburg

Sunday 26. Juli

Meeting Point: 14:30 : Landungsbrücken (Brücke 6/7)

Tour: 15:00-17:00 Uhr

Ticket: 20 Euro (incl. 2 drinks)

 

Aftershow Sonntag / Sunday 26.7.2015

The Rock Cafe St. Pauli, Silbersackstrasse 27, Hamburg

EInlass 17:00 Uhr

18:30 Slave of Lunacy

19:30 Aftermath

20:30 Rutheless

21:30 Hexx

22:30 SKILTRON

anschl. Headbangers Ballroom Metalparty

8,- Euro

 

Rest-Karten im Shop :

http://www.headbangers-open-air.de/osc/

 

Unsere VVK Stellen :

http://www.headbangers-open-air.de/osc

http://www.hellionrecords.de

www.Metaltix.com

VonGestern Elmshorn

RemedyRecords Hamburg

Tabakshop Barmstedt (neben Volksbank)

kleiner Hinweis : kauft eure Karten nur bei unseren offiziellen VVK Stellen

Wie im letzten Jahr : Kein Zutritt zum Campingplatz ohne gültiges Ticket (sprich keine Nur-Camper mehr…)

Auch das private Dixi kann für 60,- Euro vorbestellt werden Außerdem gibts noch Headbanger Puppe ( ähnlich wie der Wackeldackel ) für 18,95 im Shop .

Auch in 2015 : Glasverbot auf dem HOA-Gelände

 

 

Sommerfest am 06.06 im Proberaum unserer HausBand kollmarlibre

Beginn werden wir um 16.30. Für die Kinder ist Stockbrot vorbereitet und Michi wird es beaufsichten. Außerdem spielen Blank, Absturtz, Ich sucht und kollmarlibre.

Das Fassbier 0,4 kostet nur 1,50€.

Zelten ist möglich und das Frühstück wird dann wieder Michi an die Schlafsäcke bringen.

Fotos und Eindrücke vom Sommerfest & Fanclubturnier am Millerntor 30.05.2015!

Danke Jungs, es war ein herrlicher Tag mit Euch. Thee hatte mich dann zum Mitspielen in seinem Fanclub „Keine Ahnung“eingeladen. Mich Stümper brauchte man einfach, wenn nicht zum Fußball spielen, dann wenigstens zum Klug-Schnacken. Die ersten Spiele verloren wir dann auch mit so vielen Toren, dass ich mir nichts merken konnte. Aber das Ziel war auch Europa-Pokal und wir waren auf guten Wege, Warum? Weil JEDE Mannschaft weiter kam und dann automatisch in die KO_Runde kam. Da verloren wir dann gegen Profis und schossen aber mit Hilfe des Gegners, unser erstes Tor des Turniers.

Wir waren auch alle gut ausgestattet, wir hatten nämlich für den nassen Rasen normale Turnschuhe angezogen. Super Idee. sollte man aber beim nächsten Mal nicht wieder machen.

Und der Sturz-Regen kam immer zwischen unseren Spielen, somit konnten wir im Trockenen sitzen und die anderen Mannschaften wurden auf dem Spielfeld nass. So muß es sein, die Welt ist eben doch Gerecht 🙂

Beim nächsten Turnier möchte Thee uns bitte beim Spaßturnier anmelden, dann könnten auch die kleinen bei uns mitspielen.

Der Tag ging aber schnell um und wir hatten wirklich Spaß und gute Laune. Vielen Dank an alle Organisatoren, die es mal wieder geschafft haben, ein fabelhaftes Turnier und Sommerfest zu veranstalten. Und das noch im WM-Stadion am Millerntor. Wobei es auch da wieder Schafsköpfe gab, die mit Glasflaschen in den Innenraum gegangen sind oder sich auf die gesperrten Tribünen gesetzt hatten. Also, als wir so jung waren, gab es so etwas nicht. Wir waren da braver und einsichtiger 😉

Beim letzte Turnier habe ich, Kiwi, ja bei Queerpass spielen dürfen und wir wurden 4 letzter oder so. Diesmal hatte Kapitän Dirk aber genügende Sportkanonen dabei und brauchte mich nicht und was soll ich sagen, sie wurden 2´ter. Das sollte mir zu denken geben.

Aber genug der Worte, lasst Euch von den Fotos inspirieren.

Und hier noch die Tabelle:
Haupt-Turnier

1. Cosa Nostra
2. Queerpass
3. Kommando Boys in Brown
4. New Kids
5. Viva con Agua
6. Düssel Dudes
7. Budenknäuel
8. Cephalopoden
9. Südzecken
10. Reisegruppe Trümmer (RGT)
11. Gleiche Höhe 08
12. G.A.S.
13. FC Lampedusa Hamburg
14. FG KiWi
15. BW Verfolger
16. Bollwerk
17. Bogeys
18. Breitseite
19. Mukkefuck
20. Jolly Joggers
21. BW Pigeons
22. Blackout
23. WB Kaffeetrinker
24. El fuego de Sankt Pauli
25. Zaunkönige
26. St. Pauli Finest
27. Dianas Darlings
28. Last Men Standing
29. SG Szenario Kaos
30. Skinheads

31. Keine Ahnung

Spass-Turnier

1. G.C.S.P.
2. Bagdad Calling
3. Hinterm Aldi
4. Unicorns
5. Kollektiv 20359
6. Die Spinner
7. Førde Piraten
8. Tortuga
9. Minute 76
10. Drehmoment
11. Deaf Fanclub
12. Ragazzi
13. Oelsenbande
14. TJ Graceland
15. Basis
16. Drugados

Die Kiez-Kicker kommen zum MTV Barum, Landkreis Uelzen

Liebe Fans des FC St. Pauli,
der MTV Ba rum wird 90 Jahre alt und ist stolz, dem Landkreis Uelzen und der Region ein ganz besonderes Highlight präsentieren zu können:
Am Sonntag, 28. Juni 2015 empfängt unser Bezirksliga-Team die Lizenzmannschaft des FC St. Pauli Hamburg

Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken:
MTVBarum-FCStPauli

Fotos von der Barkassenfahrt 2015 zum letzten Heimspiel gegen Bochum am 17.05.2015

Nun ist die Barkassenfahrt schon leider wieder vorbei. Es war, wie immer ein großer Erfolg. 3 Barkassen wurden von den Sankt Pauli Piraten bei Hamburger-Wetter geentert. Erst auf der Barkasse fing es leicht an zu Regnen, aber dank der automatischen Decke, wurden wir nicht Nass. Danach war es weiterhin windig, aber trocken. Es wurde gesungen und der guten Musik gelauscht. Achja, getrunken wurde auch 🙂

Schön war auch, dass wir diesmal durch die Speicherstadt gefahren sind. Der Grund war der, dass an den Landungsbrücken, nicht nur Bochumer waren, nein auch ganz viele Polizisten. Das wollten wir uns alle nicht geben.

Nachdem wir am Kai festgemacht hatten, mußten wir uns erst einmal stärken. Das Spiel selber hat ein Teil von uns dann im KNUST oder im Stadion gesehen.

Danke an den Fanclub Autohof für die super Planung und Ausführung. Hat, wie immer sehr viel Spaß gemacht.

Man munkelte aber, dass sie im nächsten Jahr die Barkassenfahrt aussetzen lassen wollen. Das wäre sehr Schade. Jungs und Mädels, kommt, macht es weiter.

Aber schaut Euch selbst die Fotos an.